Chor Divertimento

Der „Chor Divertimento“ ist eine im Jahr 2002 gegründete Formation von Sängerinnen und Sängern aus dem nördlichen Westerwald (Raum Hamm - Altenkirchen - Hachenburg - Flammersfeld - Neuwied). Er umfasst derzeit 30 Mitglieder.

 

Nomen est omen – das Wort 'Divertimento' stammt ursprünglich aus dem Italienischen und bedeutet wörtlich übersetzt Vergnügen, Unterhaltung und Spaß. Im musikalischen Sinne ist ein Divertimento eine Suitenform der Klassik in kleiner Besetzung. Die Namensgebung bringt somit das Konzept und die Ziele des noch jungen Chores in prägnanter Weise zum Ausdruck – Spaß haben und Freude bereiten mit modernem, abwechslungsreichem Chorgesang mit passender Choreographie in einem zahlenmäßig bewusst überschaubar gehaltenen Ensemble.

 

Musikalisch ist der Chor hauptsächlich in die modernen Stilrichtungen Vocal-Pop, Jazz, Rock und Gospel orientiert. Kurz gesagt: Chormusik, die Spaß macht – Sängerinnen und Sängern wie dem Publikum gleichermaßen.

 

Die regelmäßigen Chorproben finden einmal wöchentlich in Bettgenhausen (VG Flammersfeld) statt. Eimal im Jahr trifft sich das gesamte Ensemble zu einem Intensiv- Studienwochenende, in der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz auf Schloss Engers bei Neuwied. Darüber hinaus nehmen Chormitglieder in eigener Verantwortlichkeit regelmäßig an Gesang- und Chor-Workshops teil, um sich in Stimmbildung und Gesangstechnik, Rhythmik und Phrasierung, Bühnenpräsentation und Choreographie weiterzubilden.

 

Im Jahr 2006 brachte der Chor im Selbstverlag seine erste CD-Einspielung "Perspektiven" heraus.

Beim 1. Leistungssingen "Let´s Sing" (weitere Infos - hier) des Chorverbandes Rheinland-Pfalz für Pop- und Jazzchöre wurde der Chor 1. Preisträger und damit "Pop-Jazz-Gospel-Leistungschor" des Chorverbandes RLP.

 

Im darauffolgenden Jahr 2008 wurde er 1. Preisträger des 1. Internationalen Chorwettbewerbs (weitere Infos - hier) beim Chorfest des Deutschen Chorverbandes in Bremen in der Kategorie "Jazz/Pop" Gruppe B.

 

Beim Sing & Swing Festival des Chorverbandes NRW in Köln im März 2009 wurde dem Chor der Titel "Konzertchor" verliehen.

 

Im September 2009 qualifizerte er sich beim Landeschorwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz in Bingen für den Deutschen Chorwettbewerb.

 

Im Mai 2010 nahm Divertimento "mit sehr gutem Erfolg" am Deutschen Chorwettbewerb in Dortmund Teil..

 

2011 wurde der Chor "Meisterchor" im Chorverband NRW.

 

Im Juni 2012 nahm er "mit sehr gutem Erfolg" beim Deutschen Chorfest in Frankfurt teil.

 

Im September 2013 konnte sich der Chor mit einem 1. Preis beim Landeschorwettbewerb in Plaidt für den Deutschen Chorwettbewerb 2014 qualifizieren, bei dem er wieder mit dem Prädikat "mit sehr gutem Erfolg teilgenommen" ausgezeichnet wurde.

 

2016 erhielt der Chor beim Leistungssingen "Let´s sing" des Chorverbandes Rheinland-Pfalz die Medaille in Gold und eine Gesamtpunktzahl von 24,33 von maximal 25 erreichbaren Punkten!

 

Der „Chor Divertimento“ ist Mitglied im Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.